Vertrieb in:
  • Europa
  • Süd-Ost Asien
  • Afrika

Spear Labs
Es gibt hochwertig, es gibt High-End – und es gibt den Triton 1 von SPEAR Labs. Das erklärte Ziel bei der Entwicklung des neuen In-Ear aus den USA war es, sich keine Grenzen aufzuerlegen, sondern kompromisslos den in jeder Hinsicht bestmöglichen Ohrhörer zu erschaffen. Das Ergebnis spricht für sich: Aus seltenen Materialien wie Sterling-Silber und Obsidian gefertigt und mit innovativer Treibertechnologie ausgestattet, stellt der Triton 1 die bereits im Firmennamen angedeutete Speerspitze der Ohrhörerfertigung dar. Er bietet audiophilen Klanggenuss noch über das High-End hinaus. SPEAR Labs LLC wurde von Dale Lott mit dem Ziel ins Leben gerufen, „Special Products for the EAR“ zu entwickeln. Lott hatte 2011 schon das Unternehmen Aurisonics gegründet, dessen Erfolg im Pro-Audio-Sektor zur Übernahme durch Fender führte. Nach drei Jahren als Leiter der Produktentwicklung für die In-Ear-Systeme bei Fender machte Lott sich wieder selbständig und gründete SPEAR Labs. Mit dem Triton 1 feierte 2019 das erste Produkt von SPEAR Labs sein Debüt und demonstrierte, was Lott unter „speziellen Produkten für das Ohr“ versteht: erlesene, exklusive Materialien von Obsidian bis zu Kampfjet-Titan und innovative Technologien vom ACT Magnetostaten bis zum HABU Treibersystem für ein wahres Erlebnis beim Musikgenuss – die Speerspitze der High-End-Kopfhörerentwicklung.

https://www.spear-labs.com//

100% Design

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
SPEAR Labs Triton-1
Artikel-Nr.: 1007607
SPEAR Labs Triton-1
In-Ear Kopfhörer
2.923,40 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager

Zuletzt angesehen