Ultrasone Sirius im Test bei konsolenfan.de

Hardwaretest: Ultrasone Sirius am Performance 860.Im vergangenen Jahr durften wir uns bereits dem Performance 820 widmen, zum Test kommt diesmal der 860 mit Sirius zusammen in einem Paket. Wer aber bereits im Besitz eines Performance Kopfhörers ist, kann Sirius nachrüsten und nun auch kabellos Musik streamen. Ultrasone hat diesen Adapter so gestaltet, dass er am Kopfhörer so gut wie unsichtbar ist. Eine zierliche Leiste mit nur 12 Gramm Gewicht fällt kaum einem Betrachter auf. Sirius passt sich der Kontur der Ohrmuschel des Performance einfach formvollendet an. (...)

Fazit:

Ultrasone hat mit Sirius ein geniales kleines Zubehör entwickelt, welches eine ohnehin schon großartige Kopfhörer Serie noch einmal aufwertet. Statt seinen Performance nur zu Hause am Receiver zu verwenden oder sich unterwegs über Kabelsalat in der Jackentasche zu ärgern, schafft Sirius die Freiheit, Musik wo auch immer kabellos in bestmöglicher Qualität zu genießen.

Ist man bereits im Besitz eines Kopfhörers der Performance Reihe, sollte man diesen um Sirius erweitern. Wer bisher noch keinen Kontakt mit Ultrasone hatte, bekommt nun einen weiteren Grund geboten, sich mit Kopfhörern made in Oberbayern zu beschäftigen.“

cma.audio on Facebook