Filter schließen
Filtern nach:
Beiträge nach Schlagwörtern
Hervorragende Interpretationen von entdeckenswertem Repertoire einer breiten Öffentlichkeit in höchster künstlerischer und technischer Qualität zugänglich zu machen – diese Labelpolitik prägt gleichermaßen Arbeit und öffentliche Wahrnehmung des Labels audite. Labelchef Ludger Böckenhoff ist neben der Künstler- und Repertoireplanung und dem...
„Every Time A Ear di Soun“ ist ein Radioprogramm der documenta 14 in Zusammenarbeit mit Deutschlandfunk Kultur. Es untersucht, inwieweit sich Sonorität und auditive Phänomene wie Stimme, Ton, Musik und gesprochene Sprache als Medien zum Schreiben gegenhegemonialer Geschichten eignen. „Every Time A Ear di Soun“ reflektiert, wie Schallwellen...
Auch im Jahr 2017 stehen wieder über 100 Hersteller und Vertriebe für die interessierten HiFi-Freunde mit Rat und Tat zur Verfügung. Es werden wieder Neuheiten, Raritäten aber auch altbekannte, renommierte HiFi-Komponenten gezeigt und vorgeführt. In 2 Sälen, 11 Salons, 15 Suiten und über 50 Hotelzimmern werden von Fachleuten Produkte...
Rodrigo González arbeitet seit 1986 professionell als Multi-Instrumentalist, Komponist, Arrangeur und Produzent in Deutschland und ist besonders als Bassist der Band Die Ärzte bekannt geworden. Über die Jahre hat er sich aufgrund seiner musikalischen Vielseitigkeit viele Produktionsmethoden in verschiedensten Musikstilen angeeignet. Neben Rock-...
Der deutsche Hersteller RME feiert über 20 Jahre hochwertiger Audio-Lösungen für den Profi- wie auch den HiFi-Markt. Anlässlich des Jubiläums präsentiert die Firma eine besondere Version des AD/DA-Wandlers ADI-2 Pro: Die Anniversary Edition. Zudem hat RME ein umfangreiches Firmware-Update veröffentlicht, das viele neue Funktionen für beide...
Der Flyer zum Download bietet eine Übersicht über folgende RME Interfaces: Babyface Pro, Fireface UC, Fireface UCX, Fireface 802, Fireface UFXII, Fireface UFX+, MADIface USB, MADIface XT, MADIface Pro und Digiface USB.   RME Technologie: DURec DURec ist der integrierte Digital-Rekorder / -Player, der über einen USB-Anschluß auf...
„RME hat das UFX mit dem „+“ gehörig aufgebohrt. Das schlägt sich in einem moderaten Aufpreis von ca. 600,- Euro nieder, für das Gebotene vollkommen in Ordnung. Ganze 64 Kanäle mehr stehen durch die neue MADI-Schnittstelle zur Verfügung. Zur Verbindung mit dem Rechner bietet das Audiointerface nun die professionellen Thunderbolt- und USB...
„Mit dem Fireface UFX II bringt der deutsche Hersteller RME ein hochwertiges Audio-Interface auf den Markt, das auf dem erfolgreichen Fireface UFX basiert. Es bietet optimierte Schaltungstechnik, einen leistungsfähigeren DSP und eine erweiterte DURec-Funktion. Damit sind Aufnahme und Wiedergabe von bis zu 60 Kanälen direkt auf ein an der...
Das auf der NAMM Show 2017 im kalifornischen Anaheim vorgestellte Audio-Interface RME Fireface UFX II kommt in den Handel: Die neue Variante des erfolgreichen Fireface UFX II konzentriert sich voll auf die Übertragung per USB 2.0 und ist mit überarbeiteter Technik ausgestattet. Nachfolger des erfolgreichen Fireface UFX mit verbesserter...

AES Convention 2017

Do your interests or work include Broadcast and Streaming, Networked Audio, Audio for Virtual and Augmented Reality, Live Sound, Studio Recording, Home Recording, Music Production, Game Audio, Sound for Picture or Product Development? The 142nd Audio Engineering Society International Convention has you covered in one end-user focused event....

High End 2017

München ist der Standort der HIGH END. Die bekannte, beliebte und erfolgreiche Spezialmesse, die in Europa im wahrsten Sinne des Wortes unangefochten den guten Ton angibt. Für die einen ist die HIGH END ein weites Feld audiophiler Inspiration. Für die anderen ist sie ein Business-Termin höchster Priorität. Und beide haben Recht. Das ganze...
„RME zeigt, wo der Hammer hängt. Eine sagenhafte Schnittstellenausstattung und ein sauber konzipiertes und hochwertig umgesetztes Konzept fusionieren zu einem Audio-Interface, bei dem nicht nur der Klang, sondern auch die Konfigurierbarkeit und die Performance stimmen.“
cma.audio bei Facebook