BEIDE GANZ KLARE OBERLIGA - Mojo & Hugo2 von Chord Electronics im Vergleich

Das Studio Magazin vergleicht im Detail die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der portablen Kopfhörerverstärker/DACs HUGO2 und MOJO. Hier das Fazit von Fritz Fey/Studio Magazin:

FAZIT:

„Chord Electronics, hier aber stellvertretend besonders der in der professionellen Audiotechnik beheimatete deutsche Vertrieb cma, hat mit seinen transportablen High-Tech-Geräten Hugo2 und Mojo nicht nur den anspruchsvollen audiophilen Kenner im Visier, sondern adressiert auch hohe Ansprüche an eine mobile Abhörsituation in der Musikproduktion, die dank der Miniaturisierung von Studiotechnik auch immer öfter gebraucht wird.

Wer unterwegs auf Top-Niveau hören können möchte, wird von den Qualitäten des megakompakten Mojo begeistert sein, denn dieses kleine Gerät liefert den professionellen Input für den Referenzkopfhörer in praktisch jeder denkbaren Situation und bleibt dabei mit dem Preis auf dem Teppich. Einen DAC dieser Qualitätsstufe mit sehr hochwertigem Kopfhörerverstärker wird man im Studiomarkt sonst kaum finden können.

Hugo2 sitzt mit seinen Möglichkeiten aus Sicht des professionellen Anwenders vielleicht ein bisschen zwischen den Stühlen. Die Nutzung als Stand-Alone-DAC ist in einer Studioumgebung nicht so ohne weiteres darstellbar, da in den meisten Fällen beim stationären Studioeinsatz ein klassisches Audio-Interface Verwendung finden wird, das auch einfache Monitor-Controller-Funktionen bietet. Die Wiedergabequalität von Kopfhörerverstärker und Wandler dürfte unterdessen vielen Audiointerfaces des Marktangebotes klar überlegen sein.

Wer sich im Studio in diesem hochgradig audiophilen Angebot bedienen möchte, wird mit Hugo2 und Mojo dennoch fündig, denn der größere Teil des Studiowandler-Angebotes dringt nicht in diese Sphären vor. Aber so ist das mit hybriden Gerätekonzepten – sie können nicht alle Anwender in jedem einzelnen Punkt glücklich machen.

Meine beiden Testkandidaten glänzen jedenfalls mit Top-Wandler-Technologie mit einer Wiedergabequalität der Spitzenklasse und spielen auch auf Seiten der technischen Formatausstattung in der Oberliga. Für den mobilen Produktionseinsatz scheint mir allerdings das puristische Design des Mojo geeigneter, wenn es darum geht, hochwertiges Referenz- oder Produktionsmaterial mit einem High-End-Kopfhörer während der Mischung bewerten zu wollen.

Hier geht es im CMA-Shop zu den Produkten von Chord Electronics:
https://www.cma.audio/kategorien/kopfhoerer/kopfhoererverstaerker/chord-electronics-hugo-2-silber

cma.audio bei Facebook